Katharina Pfretzschner-Runge (M. A.)

953

Orgel, Cembalo, Klavier, liturgisches Orgelspiel (ev.), Musikwissenschaft, Hymnologie/Liturgik (ev.), Orgelkunde, Politik und Gesellschaft

  • Studium (A-Kirchenmusik-Prüfung) an der Fachakademie/Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth und an der Musikhochschule Würzburg (Tonsatz bei Prof. Zsolt Gárdonyi)
  • 2007 bis 2010 Studium der Musikwissenschaft und Musikpädagogik an der Universität Würzburg
  • Teilnahme an Interpretationskursen für Orgel, Cembalo und Generalbass bei Marie-Claire Alain, Harald Vogel, Ewald Kooiman, Wolfgang Rübsam, Jesper Christensen, Robert Hill u. a.
  • von 1988 bis 2004 Dekanatskantorin in Bamberg, Mitglied im Gesangbuch-Ausschuss und in der Landessynode der evangelischen Kirche in Bayern
  • Dozentin für Orgel, Ensembleleitung und Tonsatz an den Universitäten Bamberg und Würzburg
  • seit 2004 Lehrkraft an der Berufsfachschule für Musik und an der Sing- und Musikschule im Landkreis Kronach
  • Persönliche Homepage: katharinapfretzschner.de