Kontrabass, E-Bass, Tango-Ensemble

Dietmar Engels wurde 1962 in Brühl im Rheinland geboren.
Er studierte in Köln, wo er 1989 sein Examen ablegte.
Es folgten Engagements im Gürzenich-Orchester (Köln) und am Hessischen Staatstheater in Darmstadt.
Seit 1993 ist Dietmar Engels am Landestheater Coburg, wo er seit 1995 die Position des Solo-Bassisten innehat.
Sein Interesse gilt außerdem der Kammermusik, dem Jazz und besonders dem Tango Nuevo.