Hauptfach Klavier (2003 bis 2005)

2003 bis 2005 Schüler an der BfM mit Hauptfach Klavier bei Marco Fröhlich

anschließend Instrumentalpädagogik-Studium in Wiesbaden

David über seine Zeit in Kronach: „Im Vergleich zu meiner Ausbildung nach der BfM kann ich im Nachhinein nur sagen, dass jene zwei Lehrjahre für mich heute, als freischaffender Musikpädagoge und Musiker, einen höheren Wert darstellen, als das hauptfachüberzüchtete Studium an den Musikhochschulen. Die Ausbildung an der BfM hat einen umfassenden musikalischen Wert, da sie sich vor allem auf das Grundwesentliche der Musik bezieht: die Vokalmusik bzw. das gemeinschaftliche Musizieren im Chor, und nicht auf dieses halbherzige Virtuosentum in der Einzelhaft der Übezelle, das für eine lebendige Musikkultur in unserem Lande nicht groß zu gebrauchen ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.