Kosten - Berufsfachschule für Musik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausbildung














Ausbildungskosten

Für die Ausbildung an unserer Schule werden keine Gebühren erhoben. Der Schulbesuch wird nach dem BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz) gefördert.

Im Falle einer Zweitausbildung besteht die Möglichkeit, eine finanzielle Unterstützung über das Arbeitsamt zu beantragen.

Lehrmittel sind größtenteils frei. Kosten für Noten im Haupt- und Pflichtfach sowie Kopiergeld müssen selbst getragen werden.

Ausführliche Informationen zum Thema BAföG finden Sie ->hier.

BAföG-Antrag online ->hier




Aktuelles

Kollegium und SchülerInnen unserer Schule trauern um ihren langjährigen Religionslehrer
Pfarrer Reinhard Kube.

1. Preis beim Telemann-Wettbewerb Magdeburg

Geigenprojekt am Himalaya

TV Oberfranken
dreht in der BfM


Dienstag, 06.06. bis

Freitag, 16.06.2017
Pfingstferien
.....

Samstag, 24.06.2017
09:30 Uhr
Eignungsprüfung
das Schuljahr 2017/18

.....

Sonntag, 25.06.2017
14:00-18:00 Uhr
Tag der offenen Tür

.....


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü